Unsere Ausgabestellen befinden sich in

Elmschenhagen  Flintbek  Friedrichsort  Gaarden (TafelLaden)  Kronshagen  Mettenhof  Wellingdorf

Sie werden unterschiedlich frequentiert. Die Flintbeker Tafel hat nur etwa 35 Kunden, der Tafel-Laden schon mal bis zu 200 Kunden an einem Vormittag. Außerdem findet sonnabends im Schwedendamm eine zusätzliche Brotausgabe statt, zu der sich regelmäßig 35 – 50 Menschen einfinden.

Zurzeit erhalten zudem etwa 30 Soziale Einrichtungen – von der Aidshilfe über Frauenberatung, Kinder- und Jugendbauernhof bis zur Küche von St. Heinrich und der Heilsarmee – Lebensmittel von uns. Einige Einrichtungen holen die Ware im Depot ab, andere werden beliefert. Entsprechend unserem „Tütengeld“ haben wir im vergangenen Jahr auch für diese Kunden einheitliche Gebühren festgelegt: bei Lieferung bezahlen sie 20 € im Monat, bei Abholung die Hälfte.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.