Anzahl der Mitglieder:

Die Mitgliederzahl im Landesverband steigt unaufhörlich – aktuell sind es 45 Tafeln.

Mitgliederversammlung:

Im September fand in Bad Schwartau die jährliche Mitgliederversammlung bei guter Beteiligung statt.

An der Spitze des Landesverbandes gab es eine Veränderung:

Klaus Döcke ist nach der Aufgabe seiner Tätigkeit in der Bergedorfer Tafel auch von seinem Vorstandsamt im Landesverband zurück getreten; zu seinem Nachfolger wurde Claus Sander, ebenfalls von der Bergedorfer Tafel, einstimmig gewählt.

Über den Bundesverband konnten weitere überregionale Spender als Großsponsoren gewonnen werden: Die Arla-Erzeugergenossenschaft und, ganz aktuell, auch Tchibo. Dort gibt es überwiegend aus dem aktuellen Sortiment Non-Food-Artikel und Kaffee.

Zunehmende Transportkosten:

Da es zunehmend schwieriger wird, die Transportkosten für diese Warenspenden aufzubringen, hat die Mitgliederversammlung beschlossen, den Tafeln, die etwas von diesen Lieferungen abbekommen möchten, sog. Palettenpreise in Rechnung zu stellen. Dieser beträgt für die Kieler Tafel als Mitglied im Landesverband 10,- € pro Palette – in unsere Kühlfahrzeuge passen max. drei Paletten (abhängig vom Gewicht).

F.H.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.